Menümobile menu

Blickwechsel - Welche Hilfe heißt Willkommen?

Einen spannenden Perspektivwechsel ermöglicht Regisseurin Julia Oelkers dem Zuschauer in ihrem Kurzfilm "Blickwechsel - Welche Hilfe heißt Willkommen?". Hier wurden Geflüchtete zu ihren Erfahrungen befragt, die sie nach ihrer Ankunft in Deutschland machten. Welche Hilfe wirklich ankommt und wie die Erfahrungen mit Ehrenamtlichen sind, erzählen die Flüchtlinge im 18-minütigen Film.

Auf der Webseite der Projektinitiatoren von fluechtlingshelfer.info werden außerdem weitere Videoclips vorgestellt, in denen Geflüchtete freiwillig Engagierte zu ihrer persönlichen Motivation interviewen.

Zum Film

Mein Baby – Filme für Eltern in Arabisch

In diesem YouTube-Kanal stehen kurze Filme für arabische Eltern zu den wichtigsten Themen rund um Babys, Familie und Erziehung kostenlos zur Verfügung. Sie bieten Informationen zu Schwangerschaft, Geburt, Familie sowie zu Kinderrechten, Erziehung und dem Gesundheitswesen.

Den Fragen auf der Spur: „Wie läuft das in Deutschland? Was ist hier anders?“ helfen die Filme, sein Kind besser zu verstehen und Deutschland besser zu verstehen. Die Themen sind vielfältig und wollen auch auf Erziehungsberatung aufmerksam machen.

Die Filme wurden von Anja Freyhoff und Thomas Uhlmann im Auftrag der Deutschen Liga für das Kind hergestellt.

Zum YouTube-Kanal

Serie: "Marhaba - Ankommen in Deutschland"

http://www.n-tv.de/marhaba/

In zwei- bis fünfminütigen Clips erklärt der Journalist Constantin Schreiber auf Arabisch verschiedene Aspekte Deutschlands. Die Serie ist professionell von n-TV produziert und sowohl als DVD erhältlich als auch online kostenfrei verfügbar.

Videos ansehen

Mach dein Herz auf

"Mach dein Herz auf" - dies ist die Botschaft des Online-Angebots der DW Bildungsprogramme. Das Angebot richtet sich sowohl an Geflüchtete als auch an Helfer.

In Videos auf Arabisch und Englisch werden Flüchtlingen kulturelle Besonderheiten der Deutschen erklärt und praktische Hinweise gegeben - zu Themen wie Wohnungssuche, Gleichberechtigung oder Erziehung. Außerdem gibt es erste Einblicke in die deutsche Sprache.

Für die Helfer gibt es Videos zu interkulturellen Themen und Tipps zum Sprachunterricht. In Mini-Sprachkursen am Ende jedes Videos können Helfer einige Sätze auf Arabisch lernen.

Videoclips für Geflüchtete

Videoclips für Helfer

Flucht – Erste Schritte – Ankommen

Jedes Flüchtlingsschicksal ist unterschiedlich - und doch durchlaufen fast alle Neuankömmlinge die gleichen Stationen in Deutschland. Die Aktion Neue Nachbarn des Erzbistums Köln hat in drei erklärenden Videos beleuchtet, welchen Weg die Geflüchteten zurücklegen bis sie wirklich in Deutschland ankommen.

Zu den Filmen

Filmarbeit mit Kindern und Jugendlichen

pixabayFilmFilm

Filmarbeit und Flucht: Das Themendossier 2016 der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

Das neue Themendossier der bpb zeigt, wie mit pädagogischer Filmarbeit interkulturelle Verständigung und Inklusion von geflüchteten Kindern und Jugendlichen gefördert werden kann. Und wie das Miteinander in heterogenen Gruppen funktioniert. Aktueller Aufhänger ist der Kinostart des Dokumentarfilms „Seefeuer“ (I,F 2016), in dem der Alltag auf der Mittelmeerinsel Lampedusa der Not der dort ankommenden Bootsflüchtlinge gegenübergestellt wird.

Zunehmend beschäftigen sich Dokumentar- und Spielfilme aber auch mit den Erfahrungen der flüchtenden Menschen. Diese Filme vermitteln einheimischen Kindern und Jugendlichen Ursachen und Konsequenzen der aktuellen Flüchtlingskrise und können zu mehr Verständnis führen. Das Dossier stellt zudem verschiedene filmpädagogische Ansätze und praktische Filmarbeitsprojekte vor und gibt Hinweise, was im Vorfeld der Filmarbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen beachtet werden muss – gerade auch in Hinblick auf mögliche traumatische Erfahrungen.

Zum Themendossier

Zum Onlineportal für Filmbildung der bpb

Diese Seite:Download PDFDrucken

TV-Angebote

Tagesschau in Englisch & Arabisch

Die tagesschau in 100 Sekunden gibt es auch auf Englisch und Arabisch. Die wichtigsten Informationen des Tages werden an Wochentagen zweimal, am Wochenende einmal täglich aktualisiert.

Zur Tagesschau

Sendung mit der Maus international

Die Sendung mit der Maus können Kinder online auf arabisch, kurdisch, dari, englisch oder französisch anschauen. Es gibt für jede Sprache Videoclips zu verschiedenen Themen.

Mausseite International

Videoangebote des ZDF

Auch das ZDF bietet Videos zu verschiedenen Themen in englisch und arabisch an. Die Website für Flüchtlinge ist für Smartphones optimiert und in zwei Sprachversionen verfügbar. Das Videoangebot soll deutsche Politik, Kultur und wichtige Themen für die Orientierung im Land vermitteln. 

Zum Angebot des ZDF

Refugee Radio

Das Funkhaus Europa und der NDR bieten zweimal täglich Nachrichten speziell für Flüchtlinge im "Refugee Radio". Die Sendung ist online zu hören oder montags bis freitags um 11.55 und 23.55 Uhr im NDR Info Spezial.

Zum Refugee Radio

to top