Quelle: http://menschen-wie-wir.de/projekte/initiative-familien-gehoeren-zusammen/familienzusammfuehrung-informationen.html?tx_news_pi1%5B%40widget_0%5D%5BcurrentPage%5D=2

Familienzusammenführung

Die Diakonie und die evangelischen Kirchen in Hessen haben sich deutlich für das Recht auf Familien- zusammenführung ausgesprochen. Der Schutz der Familie ist ein Grundrecht und gilt auch für Geflüchtete - so der gemeinsame Appell.

Informationen und Meldungen rund um das Thema Familiennachzusammenführung finden Sie auf dieser Seite.

  • Erfahren Sie mehr darüber, dass die Debatte über den Familiennachzug bisher mit viel zu hohen Zahlen geführt wurde, wie Ergebnisse einer Studie des IAB zeigen.
  • Lesen Sie mehr über die Standpunkte von Diakonie und den evangelischen Kirchen zu diesem Thema.
  • Informieren Sie sich über den Spendenaufruf der Diakonie Hessen: „Familien gehören zusammen".
  • Machen Sie mit bei der Aktion „Familien gehören zusammen!“, damit allen Schutzberechtigten erlaubt wird, ihre Angehörigen nachzuholen.

Meldungen

04.05.2017 vr

Scharfer Protest der Kirchensynode gegen Asylpraxis

Die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat am Donnerstagnachmittag (4. Mai) die gegenwärtige Asylpraxis in Deutschland scharf kritisiert und von den politisch Verantwortlichen vor dem Hintergrund des gegenwärtigen Wahlkampfes ein Umdenken gefordert.
Kirchenpräsident Volker Jung (3.v.l:) besucht eine von Abschiebung bedrohte Flüchtlingsfamilie im Dezember 2016.

06.02.2017 vr

Jung: Familiennachzug für Geflüchtete erleichtern

Vor über 350 Teilnehmern auf der ersten Flüchtlingskonferenz in Hessen-Nassau appellierte Kirchenpräsident Volker Jung, den Familiennachzug für Geflüchtete zu erleichtern. Dies helfe bei der Integration.

20.12.2016 mww

Ein Vater flieht von Syrien nach Deutschland

Ashraf Matar ist ein syrischer Vater, der vor dem Krieg nach Deutschland geflohen ist. Zusammen mit einer Freundin startete er die Kampagne „Rettet Syriens Familien - Save Syrias Families“, mit der sie für den Familiennachzug kämpfen. Zum Tag der Menschenrechte am 10.12.2016 hielt er eine bewegende Rede.
Familiennachzug ist ein Grundrecht

18.07.2016 bj

"Flüchtlinge müssen mit ihren Familien zusammen sein"

Die Diakonie und die evangelischen Kirchen in Hessen haben sich deutlich für das Recht auf Familienzusammenführung ausgesprochen. Gemeinsam fordern sie den Abbau von Hürden beim Familiennachzug.

15.07.2016 bj

Zusammenführung syrischer Familien

Unter dem Titel "Willkommen in Deutschland" bietet das Auswärtige Amt auf einer Internetplattform alle wichtigen Informationen zur Familienzusammenführung syrischer Flüchtlinge.

Informationsportal zum Familiennachzug

Der Informationsverbund Asyl & Migration hat eine Informationsplattform zum Familiennachzug eingerichtet. Dort finden sich zahlreiche Informationen, Merkblätter und Links zum Thema.

Zum Infoportal Familiennachzug

 

Entwurf einer musikalischen Andacht zur Familienzusammenführung

Spendenaufruf

Weil die Sorge um Familienmitglieder in Kriegsgebieten die Integration erschwert und weil Familien zusammen gehören, setzt sich die Diakonie Hessen dafür ein, dass Familienzusammenführung zu allen Schutzberechtigten zügig ermöglicht wird.
Infoflyer herunterladen

Danke für Ihre Spende!

Diakonie Hessen
Evangelische Bank
IBAN DE12 5206 0410 0004 0506 06
BIC GENODEF1EK1

Verwendungszweck: Flüchtlingsfamilien